Anleitung Zu Reparatur Und Service Von Viertaktmotoren-PDF Free Download

Anleitung zu Reparatur und Service von Viertaktmotoren
06 Jan 2021 | 6 views | 0 downloads | 42 Pages | 1.91 MB

Share Pdf : Anleitung Zu Reparatur Und Service Von Viertaktmotoren

Export Anleitung Zu Reparatur Und Service Von Viertaktmotoren File to :

Download and Preview : Anleitung Zu Reparatur Und Service Von Viertaktmotoren

Report CopyRight/DMCA Form For : Anleitung Zu Reparatur Und Service Von Viertaktmotoren



Transcription

Wenn man sich auf den Modellflugpl tzen umsieht kann man feststellen dass der. Modellviertaktmotor sich inzwischen gro er Verbreitung erfreut Bei n herer. Betrachtung der Modellbauszene st t man jedoch oft auf viel Unkenntnis auf. fehlerhafte Behandlung und unsachgerechten Umgang mit diesen Motoren Oft fehlt. den Betreibern das technische Know how und Verst ndnis um die Motore sicher. betriebssicher und langlebig betreiben zu k nnen, Hier kn pft dieser Leitfaden an und will mit seinen Hinweisen Tipps und Anleitungen. dazu beitragen dass der Betrieb der Motore sicherer und perfekter wird Nicht. ausreichend betriebssichere und leistungsstark laufende Motore schr nken den. Spa am Hobby erheblich ein Durch richtige Behandlung Handhabung Wartung. und Reparatur k nnen die Motore wieder in Ordnung kommen denn oft fehlen den. Modellbauern nur kleine Tipps um mit ihrem Motor zu einem positiven Ergebnis zu. Da in den meisten Modellflugzeugen Viertaktmotoren der Marke OS bzw deren. fern stliche Abk mmlinge eingebaut sind soll dieser Marke und Motorbauart die. Aufmerksamkeit geschenkt werden F r alle technisch gleichartige konstruierten. Motore soll diese Anleitung ebenfalls Hilfe bei der Behandlung der Motore sein f r. die laufenden Kontrollen w hrend des Betriebes und ganz besonders auch bei. Reparaturarbeiten Der Leitfaden liefert hierzu alle notwendigen Hinweise. Diese Anleitung wurde in der vorliegenden Form und Darstellung derart abgefasst. dass der Modellbauer auch das notwenige Verst ndnis von der Funktion der. wichtigen Motorbauteile vermittelt erh lt ohne dass er dabei von der Technik. berfordert wird Da sich st ndig nderungen in der Produktion solcher Motore. ergeben sind gewisse Modifikationen im Lauf der Jahre vorgenommen worden doch. hat sich das technische Grundprinzip nicht ge ndert Sie gelten daher sinngem. auch bei neueren Motortypen Die hier beschriebenen Abl ufe und Zusammenh nge. decken den Gro teil der Motorenpraxis ab nehmen aber f r sich nicht den Begriff. der Vollst ndigkeit in Anspruch, Wesentlich ist jedoch dass jeder Modellbauer erkennen muss dass ein Viertakt. Verbrennungsmotor ein Gegenstand ist dem man mit geh riger Vorsicht und mit. Bedacht gegen ber treten muss Nur dann kann sichergestellt werden dass die. Sicherheit im hohen Ma gegeben ist und dass die Lebensdauer die Leistung und. der Spa am Hobby erhalten bleiben, Dieser Leitfaden f r den Betrieb die Pflege und die Reparatur von Viertaktmotoren. basiert auf einer Brosch re des Autors Graham C Rice im Verlag von RCM USA. Aus urheberrechtlichen Gr nden darf kein gewerblicher Druck und Verkauf erfolgen. und ist die Anwendung im Club m glich, Ing Hannes Deutsch. Die Grundbauteile von Motoren am Beispiel eines OS Motors. 1 Kurbelgeh usedeckel mit Chokevorrichtung, 2 oberes Pleuelauge.
4 Kurbelwelle, 5 unteres Pleuelauge, 6 Kolbenbolzen. 7 Federteller, 8 Ventilfeder, 9 D sennadel, 10 Schnecke f r Ventilsteuerung. 11 Woodruff Keil, 12 Ansaugkr mmer, 13 Zylinderb chse. 14 Ventildeckel, 15 Ventileinstellschraube, 16 Kipphebel. 17 Sto stange, 18 Sto stangenrohr mit O Ringen, 19 Kurbelgeh useentl ftung.
21 Nockenwelle mit Schneckenrad, 22 Propellernabe, 23 Propellerscheibe. 24 Nockenwellendeckel, 25 Propellermutter, 26 Gl hkerze. Inhaltsverzeichnis, GRUNDLEGENDES 6, 1 DIE GL HKERZE 6. 2 METHANOL 6, 3 NITROMETHAN 7, 4 SCHMIER L 7, 5 ENTL FTUNG DES KURBELGEH USES 8. ZERLEGEN PR FEN REINIGEN REPARIEREN UND ZUSAMMENBAUEN EINES. VIERTAKTMOTORS 8, 6 KONTROLLE DER SCHMIERUNG 9, 7 KIPPHEBEL ENTFERNEN 9.
8 DEMONTAGE DES ZYLINDERKOPFES 10, 9 DIE ST SSEL 11. 10 KONTROLLE DER NOCKENWELLE 11, 11 VENTILFEDERSPANNUNG 11. 12 VENTILE AUSBAUEN 12, 13 VENTILFLATTERN 12, 14 KONTROLLE DER ABN TZUNG VON VENTILSCHAFT UND VENTILF HRUNG 13. 15 VENTILE REINIGEN 13, 16 DER ZYLINDERKOPF 14, 17 EIN UND AUSLASSVENTIL BERSCHNEIDUNG 14. 18 KURBELGEH USEDECKEL PROPELLERMITNEHMER WOODRUFF KEIL. PROPSCHEIBE UND HALTEMUTTER 15, 19 MARKIEREN DER PLEUELSTANGE 15.
20 MARKIEREN DES KOLBENS 16, 21 AUSBAU DES KOLBENBOLZENS 16. 22 VERBOGENE PLEUELSTANGEN 17, 23 BERPR FUNG DES KOLBENS UND DES KOLBENBOLZENS 17. 24 FOLGESCH DEN DURCH SCHADHAFTE KUGELLAGER 18, 25 AUSBAU DER KURBELWELLE 18. 26 BERPR FUNG DES VORDERN KUGELLAGERS 18, 27 BEHANDLUNG DER KOLBENRINGE 18. 28 FUNKTION DES KOLBENRINGES 19, 29 KOLBENRINGE UND SCHMIERUNG 20.
30 ERHITZEN DES KURBELGEH USES 20, 31 AUSBAU DES VORDEREN KUGELLAGERS 21. 32 ANFERTIGUNG EINES SPEZIALWERKZEUGES 21, 33 ENTFERNUNG DES HAUPTKUGELLAGERS 21. 34 REINIGUNGSAUSR STUNG 22, 35 BER KUGELLAGER 22, 36 REINIGUNG DER KUGELLAGER 23. 37 TEST VON KUGELLAGERN 23, 38 KAUFEN DER PASSENDEN ERSATZTEILE 24. 39 SCHRITTWEISER ZUSAMMENBAU EINES MOTORS 24, 40 MONTAGE DES VORDEREN KUGELLAGERS 25.
41 PROPELLERMITNEHMER WOODRUFF KEIL USW 25, 42 PLEUEL KOLBEN UND LAUFB CHSE 25. 43 NOCKENWELLE EINSTELLEN 26, 44 ST SSEL EINBAUEN 26. 45 ZYLINDERKOPF ZYLINDERKOPFDICHTUNG UND ST SSELSTANGENROHRE. MONTIEREN 26, 46 ST SSELSTANGEN EINBAUEN 27, 47 KIPPHEBELMONTAGE 27. 48 KIPPHEBEL AUF DEN OBERSTEN TOTPUNKT OT STELLEN 28. 49 VENTILE EINSTELLEN 28, 50 END BERPR FUNG 29, 51 VERGLEICH 4 TAKT 2 TAKT ANSAUGVERH LTNISSE 30. 52 ERMITTLUNG DES RICHTIGEN ANSAUGQUERSCHNITTS 30, 53 VERGASER UND LEERLAUFD SEN 31.
54 D SENNADELN 32, 55 SCH DEN AN DER EINSTELLSCHRAUBE F R LEERLAUF 32. 56 LEERLAUFEINSTELLUNG BEI FS 70 FS 90 FS 91 UND FS 120 33. 57 NOCKENWELLENEINSTELLUNG BEI VIERTAKTERN MIT HINTEN LIEGENDER. VENTILSTEUERUNG 34, 58 DIE BOXERMOTOREN GEMINI FT 120 FT 120 II FT 160 FT 240 UND FT 300 36. ENTFERNEN DER KIPPHEBEL 36, DIE ZYLINDERK PFE 36, DIE ZYLINDERB CHSEN 37. ENTFERNUNG UND EINBAU DER KOLBENBOLZENSICHERUNGSRINGE 37. DEMONTAGE DES HINTEREN GEH USEDECKELS 38, DIE STEUERZEITMARKIERUNGEN 38. AUSBAU DER PLEUEL 39, DER ZUSAMMENBAU VON KURBELWELLE UND PLEUEL 40.
ZYLINDER 40, ST SSEL 41, STEUERZEIT EINSTELLEN 41, MONTAGE DER ZYLINDERK PFE 41. KIPPHEBEL 41, 59 EINLAUFEN DES MOTORS 42, GRUNDLEGENDES. 1 DIE GL HKERZE, Die Gl hkerzenelemente enthalten Gl hwendeln aus unterschiedlich. zusammengesetztem Platin Iridium und Rhodium In Verbindung mit chemischen. Reaktionen entz ndet die durch den Startstrom erhitzte Gl hwendel die. Methanold mpfe im Brennraum, Die Gl hwendel soll in der Mitte der Bohrung und die oberste Windung soll auf. gleicher H he mit dem Bund der Gl hkerze liegen Bei Abweichungen ndert sich. der W rmewert der Gl hkerze, Bei Verwendung von Rizinus l gibt das Kerzenbild Auskunft ber die H he der.
lbeimischung oder die Einstellung der Hauptd se Ist der obere Kerzenrand mit. lkohle belegt ist das ein Zeichen dass der lanteil im Treibstoff zu hoch ist oder die. Hauptd se zu mager eingestellt ist, Im Fall einer matten oder wie gefroren aussehenden Oberfl che der Gl hwendel ist. dies ein Zeichen dass die Lebensdauergrenze erreicht ist. Wird synthetisches l im Sprit verwendet kann man keine Aussage ber die. Einstellungsbedingungen des Motors treffen, Die Motore d rfen ausschlie lich mit den Gl hkerzen des Typs OS F betrieben. werden Zweitaktgl hkerzen oder solche mit einem Steg sind ungeeignet und k nnen. bei den lteren OS Viertaktmotoren den Zylinderkopf besch digen. Bild 1 Bild 2, Bild 1 lkohler ckst nde am Bund A geben Auskunft ber den linhalt oder die. Vergasereinstellung Der Luftspalt um das Gl helement B unterst tzt die K hlung und hat. Einfluss auf den W rmewert der Gl hkerze, Bild 2 Es d rfen nur die vorgeschriebenen OS F Gl hkerzen oder bauartgleiche verwendet. 2 METHANOL, Das Z ndverhalten von Gl hkerzenmotoren ist ideal f r die Verbrennung von.
Methanol welches langsam und ohne Vorz ndung verbrennt Viertaktmotore. reagieren sehr sensibel auf mit Wasser versetztes Methanol. Das Wasser gelangt ohne zutun aus der Umgebungsluft durch die W nde der. Kunststoffkanister in den Treibstoff Daher sollte die Langzeitlagerung von Methanol. in trockenen R umen nach M glichkeit in vollen Gef en und ausschlie lich in. Blechkanistern erfolgen, 3 NITROMETHAN, Nitromethan ist eine komplexe Fl ssigkeit die bei der Verbrennung w hrend der. Explosion im Zylinder Sauerstoff erzeugt Dadurch entsteht ein Turboeffekt und ein. kleines Plus an Mehrleistung Au erdem ver ndert es den Z ndzeitpunk in Richtung. Fr hz ndung, Nitromethan ist hnlich zu behandeln wie Methanol und sollte berdies in einem. lichtundurchl ssigen Beh lter gelagert werden, Der Mischungsanteil bei Viertaktmotoren betr gt blicher Weise zwischen 5 und 15. Prozent Bei Yamada Motoren liegt der Anteil zwischen 20 und 30 Prozent. 4 SCHMIER L, Die Verwendung von Schmier l beeinflusst den Lauf eines Motors wesentlich. Verwendet man einen Treibstoff mit hohem lanteil zB 20 Prozent und mehr erh ht. sich dadurch die Kompression wodurch Fr hz ndungen zustande kommen k nnen. Fr here Viertaktmotoren verursachten oft Fr hz ndungen wodurch sich abrupt die. Laufrichtung ndert und dadurch die Propellermutter gel st wird Achtung In. schlimmen F llen kann sich der Propeller von der Kurbelwelle l sen und wie ein. Gescho durch die Luft fliegen, Nach einem Fachbericht von Prof Demuth einem bekannten Motorenfachmann.
kann bei Verwendung vollsynthetischer le der lanteil bei Viertaktmotoren auf. 12 Vol gesenkt werden, Zu Beginn der Viertakt ra wurden von den Motorenherstellern nicht unbedingt. n tzliche Instruktionen ber die Art des ls oder dessen Mischungsanteil gegeben. Meist ergab sich das aus der Erfahrung mit deren Zweitaktmotoren die dann f r die. Viertakter bernommen wurden, Besonders ein hoher Anteil an Rizinus l bringt eine Reihe von Problemen mit sich. lkohle baut sich bei den Ventilen auf Insbesondere bei l nger dauernder Lagerung. verkleben die Kolbenringe und durch die Verh rtung der lreste in den Kugellagern. entstehen schwere Lagersch den, Des Weiteren ergeben sich bei der Verwendung von Rizinus l Schwierigkeiten bei. der Vergasereinstellung bei kalter und feuchter Witterung Viele Modellbauer steigen. dann auf einen h heren Nitromethananteil um welcher bessere Start und. Leerlaufeigenschaften verspricht jedoch andere Unannehmlichkeiten hervorruft. Wenn in solchen F llen die Motore nach dem Flugbetrieb nicht ausreichend gesp lt. und nachge lt werden entstehen durch die bei der Verbrennung von Nitromethan. entstehenden S uren schwere Rostsch den Wie auch immer Pflanzen le so auch. Rinzinus l helfen diese S uren zu neutralisieren, 5 ENTL FTUNG DES KURBELGEH USES. W hrend des Betriebes des Motors tropfen kleine Mengen bersch ssigen ls aus. dem Entl ftungsnippel A des Kurbelgeh uses, Die Bohrung der Entl ftung muss immer frei sein damit sich im.
Kurbelgeh use kein berdruck bilden kann, Durch diese von den Motorentwicklern vorgesehene. Entl ftung des Kurbelgeh uses kann nach dem Flugbetrieb. ein After run l oder ein Waffen l eingespritzt werden. wodurch die Korrosion im Motor bek mpft wird, Zu beachten ist dass das in das Entl ftungsventil. eingespritzte l nur ungleichm ig verteilt wird und nicht alle Lager und der. Nockenwellenantrieb erreicht werden Auf keinen Fall darf der Entl ftungsnippel. zwecks Druckerzeugung mit dem Tank verbunden werden. Bei Motoren der neueren Generation werden durch das Entl ftungsnippel die. R ckst nde aus dem Kurbelgeh use abgesaugt und gemeinsam mit dem. Frischgemisch im Brennraum verbrannt, ZERLEGEN PR FEN REINIGEN REPARIEREN UND. ZUSAMMENBAUEN EINES VIERTAKTMOTORS, Ein Viertaktmotor bedarf gesteigerter Aufmerksamkeit beim Betrieb damit er seine. Leistung erbringen kann und betriebssicher l uft Nach jedem Flugtag ist daher eine. u erliche S uberung und innen einige Tropfen Antirost l erforderlich. Insbesondere bei auff lligem unbefriedigendem Laufverhalten und Ger uschen aber. auch nach vielen Betriebsstunden des Motors ist eine Kontrolle des technischen. Zustandes meist nur mit der Zerlegung der einzelnen Baugruppen des Motors. m glich Insbesondere beim Tausch von Kugellagern ist eine totale Demontage. Nachfolgend wird daher beschrieben was beim Zerlegen des Motors zu beachten ist. und wie die Kontrolle und Beurteilung der Beschaffenheit der Einzelteile erfolgt. Schlie lich wird genau beschrieben wie der Motor instand gesetzt und dann wieder. zusammengebaut wird, 6 KONTROLLE DER SCHMIERUNG, Wenn Motore eine angemessene Laufleistung aufweisen kann man anhand der.
R ckst nde berpr fen ob die Schmierung im Motor ausreichend funktioniert Nach. Entfernung der Gl hkerze werden mit einem kleinen Sechskantschl ssel die. Schrauben des Ventildeckels gel st und der Deckel abgenommen Reicht die. Schmierung nicht aus kommt es wegen fehlendem Schmierfilm zum direkten. Kontakt Metall mit Metall wodurch Abrieb und auch berhitzunge entsteht. Dieses Problem tritt besonders dort auf wo die Fl chenpressung hoch ist. Ein solcher Punkt befindet sich beispielsweise zwischen der Ventileinstellschraube. und der Sto stange Kleinste Metallteile zusammen mit alten lresten bilden dann. einen schwarzen Belag oder Schleim der sich rasch im Motor verteilt und die Lager. und Kolbenringe zerst rt, Wenn man bei der Kontrolle Verunreinigungen im Ventildeckel A und im. Nockenwellenlagerdeckel B vorfindet stammt dieser Abrieb vom oszillierenden. Kolben Er wird ber den Nockenwellenantrieb in die Sto stangenrohre C bis zu. den Kipphebeln gedr ckt Bei der Kontrolle entfernt man auch den Nockenwellen. lagerdeckel D und berpr ft die Nockenwelle die St ssel und die Nockenwellen. Da in den meisten Modellflugzeugen Viertaktmotoren der Marke OS bzw deren fern stliche Abk mmlinge eingebaut sind soll dieser Marke und Motorbauart die Aufmerksamkeit geschenkt werden F r alle technisch gleichartige konstruierten Motore soll diese Anleitung ebenfalls Hilfe bei der Behandlung der Motore sein f r die laufenden Kontrollen w hrend des Betriebes und ganz besonders auch bei

Related Books

Anleitung f r Montage und Betrieb und Service DE

Anleitung f r Montage und Betrieb und Service DE

Die Steuerung ist bei ordnungsgem er und bestimmungsgem er Benutzung betriebssicher Bei unsachgem em oder bestimmungswidrigem Umgang k nnen Gefahren von ihr ausgehen Wir weisen in aller Deutlichkeit auf die Sicherheitshinweise in den einzelnen Kapiteln hin 2 1 Bestimmungsgem e Verwendung Diese Industrietor Steuerung darf nur in Verbindung mit dem Wellenantrieb WA 400 FU WA 400

KURZ ANLEITUNG HARGASSNER PELLETS HEIZUNG

KURZ ANLEITUNG HARGASSNER PELLETS HEIZUNG

HARGASSNER Ges mbH A 4952 Weng Anton Hargassner Strasse 1 Tel 43 7723 5274 0 Fax 43 77 23 5274 5 office hargassner at www hargassner at KurzAnleitung

bticino Gegensprechanlage Anleitung Administration

bticino Gegensprechanlage Anleitung Administration

bticino Gegensprechanlage Anleitung Administration LYNX multimedia productions ag Author Oliver Mischa Voegeli ovo bird li Version 0 1 Datum 5

Bedienungsanleitung und Anleitung zur Inbetriebnahme

Bedienungsanleitung und Anleitung zur Inbetriebnahme

Die Auswahl des Warmwasser Programms erfolgt in der Hausebene und kann in der Schaltzeitenebene ebenfalls individuell programmiert werden siehe Seite 19 und 36

Anleitung zum Verfassen eines Praktikumsberichts

Anleitung zum Verfassen eines Praktikumsberichts

Sie mit dem Schreiben beginnen haben Sie alle Messungen beendet die Daten ausgewertet die Feh lerabsch atzung gemacht sowie ggf die zus atzlichen Fragen der Versuchsanleitung beantwortet Erst dann haben Sie alle Informationen die Sie f ur das Schreiben des Berichts ben otigen Im wissenschaftlichen Alltag ist das Verfassen einer wissenschaftlichen Publikation das Aquivalent zum Abfassen

ANLEITUNG SELBSTVERTRAUEN ERFOLG

ANLEITUNG SELBSTVERTRAUEN ERFOLG

Sch ler ist es schwer sich beim Schie en in der Gruppe so zu konzentrieren wie es n tig w re Zudem kann der Aus bilder nicht in dem Ma e auf den einzelnen Sch ler einge hen wie dies im Einzelunterricht m glich ist Am besten begegnet man der Jagdpr fung mit dem not wendigen Selbstvertrauen das sich aus der Erfahrung ergibt

ISTRUZIONI INSTRUCTION ANLEITUNG INSTRUCCIONES

ISTRUZIONI INSTRUCTION ANLEITUNG INSTRUCCIONES

ISTRUZIONI INSTRUCTION ANLEITUNG INSTRUCCIONES INSTRUCTIONS Tel 0039 0 445 390437 Fax 0039 0 445 395539 088305 X Pipe per Triumph New Classic

eBooks leihen mit dem Tolino Anleitung lesen

eBooks leihen mit dem Tolino Anleitung lesen

Kindle Tolino Kindle Paperwhite 3 open in browser PRO version Are you a developer Try out the HTML to PDF API pdfcrowd com 6 Sie erhalten dann ein Formular mit dem Sie Ihre Suche mit verschiedenen Angaben n her eingrenzen k nnen Dies sollten Sie auch unbedingt tun da Ihnen andernfalls keine vern nftige Trefferliste angezeigt werden kann Geben Sie beispielsweise ein Schlagwort ein 1

Anleitung zu den Tastenkombinationen

Anleitung zu den Tastenkombinationen

eines 2D Objekts oder einer 3D Ansicht im 3D Raum EXP EXPORT Speichert die Objekte in einer Zeichnung in einem anderen Dateiformat F FANG Beschr nkt die Cursorbewegung auf definierte Intervalle FI FILTER Erstellt eine Liste der Anforderungen die ein Objekt in einem Auswahlsatz erf llen muss FL FL CHE Berechnet die Fl che und den Umfang von Objekten oder definierten Fl chen

DL Anleitung Maske 1 MM

DL Anleitung Maske 1 MM

Maske waschen mindestens 1x t glich bei mind 60 Vorher die Einlage entfernen anschlie end vollst ndig trocknen lassen burda Download Anleitung Maske 2 S 2 von 4 4 FALTEN FESTSTEPPEN N he an beiden Teilen inneres und u eres Teil die Falten an beiden Seiten im Abstand von 1 5 cm zur Kante fest 5 INNEN SEITEN UMN HEN Vers ubere am inneren und u eren Teil die Zugaben der

DL Anleitung Maske 1 kurz Amazon S3

DL Anleitung Maske 1 kurz Amazon S3

Maske waschen mindestens 1x t glich bei mind 60 Vorher die Einlage entfernen anschlie end vollst ndig trocknen lassen burda Download Anleitung Maske 2 S 2 von 3 4 FALTEN FESTSTEPPEN N he an beiden Teilen inneres und u eres Teil die Falten an beiden Seiten im Abstand von 1 5 cm zur Kante fest 5 INNEN SEITEN UMN HEN Vers ubere am inneren und u eren Teil die Zugaben der

44745 Anleitung RS 125

44745 Anleitung RS 125

SI Zweirad Service GmbH 44745 Anleitung RS 125 10 02 2006 8 27 Uhr Seite 2 3 Allgemeines F r Fahrer und Mitfahrer besteht Helmpflicht Dar ber hinaus sollten Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit auch geeignete feste Bekleidung tragen Bevorzugen Sie auff llige helle Farben damit Sie von ande ren Verkehrsteilnehmern besser und schneller gesehen werden Vor jeder Fahrt sollte der Roller auf