Newsletter Nr. 10 / 2015

3y ago
17 Views
3 Downloads
265.28 KB
6 Pages
Last View : 27d ago
Last Download : 6m ago
Upload by : Ronan Orellana
Transcription

Newsletter Nr. 10 / 2015Dieser Newsletter enthält Beiträge zu den folgenden Themenbereichen:A3PS: Aktuelles vom Verein und seinen MitgliedernTechnologiepolitik, FörderungenAntriebstechnologien, Connectivity, Energiespeicher und -trägerLeichtbau und innovative MaterialienMarkt, PersonellesInternational Energy Agency – IEAGerne nehmen wir Ihre Anregungen oder Beiträge bis Mittwoch vor der Aussendung um 17Uhr in den Newsletter auf.Termine:GSV-Forum "Antriebstechnologien und Kraftstoffe - Innovation und Effizienzfür Mobilität von morgen": 27. Mai 2015, Wien. Mehr IPHE: 23rd Steering Committee Meeting: 27. bis 28. Mai, Wuhan, China, Mehr .Workshop CNG: 28. Mai 2015, 10 bis 13 Uhr bei Energie-Control Austria,Rudolfsplatz 13a, 1010 Wien.23rd European Biomass Conference & Exhibition: 1. bis 4. Juni 2015, Wien, Mehr.Automotive Simulation World Congress, 02. bis 06. Juni, Detroit, Mehr .Experten-Workshop - Zukunft Wasserstoff mit Dr. Johannes Töpler: 3. Juni2015, Graz. Mehr Annual Merit Review and Peer Evaluation Meeting, 08. bis 12. Juni, WashingtonD.C., Mehr .ELOCOT (Conference on Electromobility in Logistics and CommercialTransport), 10. Juni, Wien, Mehr .AVL-Tagung „Motor & Umwelt“ 2015 - Motor und Getriebe im globalenSpannungsfeld 12-48-96-400-800 Volt?: 11. und 12. Juni 2015, Graz, Mehr Tag der Elektromobilität-Schweiz: 16. Juni 2015, Bern, Mehr .Autonomous Vehicle Test & Development Symposium 2015: 16. bis 18. Juni2015, Stuttgart, Mehr Engine Expo 2015: 16. bis 18. Juni 2015, Stuttgart, Mehr

Staatspreis Mobilität 2015: 22. Juni 2015, Wien. Mehr Joint Workshop on Innovation Pipelines - Hydrogen & Fuel Cells from Researchto Market Roll-out: 23. Juni 2015, Riga/Lettland. Mehr “Industrie 4.0“ für Führungskräfte: 25. bis 26. Juni 2015, Wiener Grand Hotel,Mehr .24th IAVSD - Dynamics of Vehicles on Roads and Tracks: 17.bis 21. August 2015- Graz/Austria. Mehr Int. Congress & Expo on Biofuels & Bioenergy: 25. bis 27.08.2015, Valencia,Mehr .10th A3PS-Conference – “Eco-Mobility 2015”: 9. und 10. November 2015,Sky Stage / Tech Gate ViennaIEA Bioenergy Conference 2015: 26. bis 29.10.2015, Berlin, Mehr .IEA Task 19 “Life Cycle Assessment of EVs” Abschlussveranstaltung:11.November 2015, Tech Gate ViennaERTRAC - TRA Conference: 18. bis 21. April 2016, Warschau, Mehr .Hinweis: Falls Sie eine Benachrichtigung per E-Mail nicht mehr wünschen, können Sie sich hierabmelden. Die A3PS übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der verlinktenInhalte. A3PS 2014Aktuelles vom Verein und seinenMitgliedernJoanneum Research startet neuen Task im IEA-IA-HEV„Assessment of Environmental Effects of EVs“, so lautet der Titel des vom JoanneumResearch gestarteten Task 30 im IA-HEV. Der von Dr. Gerfried Jungmeier gestartete Taskstellt den Nachfolgetask des erfolgreichen Tasks 19 (Lify Cycle Assessment) dar. NebenÖsterreich und den USA haben auch Belgien, Irland, und die Türkei Interesse an einerBeteiligung gezeigt. Eine detaillierte Taskbeschreibung finden Sie. hierEröffnung der ersten Wasserstofftankstelle TirolsAm 21. Mai 2015 wurde in Innsbruck feierlich die erste Wasserstofftankstelle Tirols eröffnet.Mehr über diese OMV-Wasserstofftankstelle finden Sie hier.Call for Speakers – Nutzen Sie die Chance und präsentieren Sie IhreFCH-Aktivitäten einem internationalen UmfeldWie bereits angekündigt, dürfen wir Sie über den bevorstehenden IEA-IA-AFC Workshopdes Annex 34 in Kenntnis setzen. Annex 34 beschäftigt sich mit Advanced Fuel Cells imTransportbereich. Der eintägige Workshop wird vom A3PS-Büro organisiert und findet am11. November 2015 (Folgetag der A3PS-Konferenz) in Wien statt. Gerne möchten wir Ihnendie Möglichkeit bieten, Ihre Aktivitäten/Produkte/Konzepte/Ideen,. auf diesem Gebiet imRahmen einer 20-minütigen Präsentation darzustellen und sich mit internationalen Experten

auf diesem Gebiet auszutauschen. Wenn Sie diese Chance nutzen möchten, so wenden Siesich bitte zwecks Bekanntgabe der Präsentationsdetails an Michael Nikowitz.EVS28 – PaperdownloadDas diesjährige Electric Vehicle Symposium fand vom 3. bis 6. Mai 2015 in Südkorea(gemeinsam mit dem IEA-IA-HEV ExCo- Meeting) statt. Das A3PS-Büro präsentierte den IAHEV Task 17 (System Optimization and Vehicle Integration of EVs), welcher seit 5 Jahrenvom A3PS-Büro geleitet wurde. Einen kurzen Rückblick mit den wesentlichstenKernaussagen sowie einigen Impressionen finden Sie hier. Gerne bieten wir Ihnen auch dieMöglichkeit zum Download aller Paper . Zur Übersicht und Download aller Paper desEVS28. Zurück zum Verzeichnis Technologiepolitik und FörderungenIndustrie 4.0: 18 Millionen Euro für die vernetzte FabrikInfrastrukturminister Alois Stöger (SPÖ) verstärkt die industrielle Forschung - StichwortIndustrie 4.0, die vernetzte Fabrik oder das Internet der Dinge. Am 18. Mai 2015 startete einemit 18 Millionen Euro dotierte Ausschreibung aus dem Programm "Produktion der Zukunft".Stöger erwartet sich davon "einen weiteren Innovationsschub für die heimischeSachgüterindustrie". Zurück zum Verzeichnis Antriebstechnologien, Connectivity,Energiespeicher und –trägerShell könnte bald in der Arktis nach Öl bohrenDer Energieriese Shell kommt seinem Ziel näher, im arktischen Ozean nach Öl und Gas zubohren. Trotz heftiger Proteste von Umweltschützern stimmte die zuständige Behörde derUS-Regierung dem mehrjährigen Förderprojekt nun zu. Nach Schätzungen der USEnergieagentur EIA könnten in der Arktis etwa 22 Prozent der weltweiten noch unentdecktenÖl- und Gasreserven liegen.So viel Öl und Gas fördert ÖsterreichIn Österreich ist die Erdölförderung 2014 leicht angestiegen. Dafür hat sich dieErdgasförderung um rund ein Zehntel verringert, vor allem bei der OMV. Das gab dieGeologische Bundesanstalt am Dienstag bekannt. weiterlesen.Audi entwickelt neuen Typ Diesel aus Wasser und CO2Audi ist es gelungen, synthetischen Dieselkraftstoff herzustellen. Bei der Herstellung spalteteine Hochtemperatur-Elektrolyse (aus erneuerbarem Strom) das zu Dampf erhitzte Wasser

in Wasserstoff und Sauerstoff. Anschließend reagiert der Wasserstoff in Synthesereaktoren,erneut unter Druck und Temperatur, mit dem CO2. Dabei entsteht eine aus langkettigenKohlenwasserstoffverbindungen bestehende Flüssigkeit, die Audi Blue Crude nennt.Autokonzept Chevrolet-FNR fährt autonom und elektrischChevrolet zeigt mit dem FNR das Konzept eines autonom fahrenden Elektroautos mitspannendem Design, drahtlosem Batterieaufladen und Iris-Scan. weiterlesen.Google testet nun selbstfahrende Autos auf öffentlichen StraßenAb Sommer werden erstmals Prototypen von Googles eigens entwickelten Autos auföffentlichen Straßen, rund um den Firmensitz in Mountain View, unterwegs sein. AusSicherheitsgründen wird die maximale Geschwindigkeit auf 40 km/h beschränkt und GoogleFahrer an Bord sein, um im Notfall eingreifen zu können.LED- und Laser-Licht: Leuchtende Konkurrenten„Xenon- ist besser als Halogen-Licht und im neuen Audi A4 gibt es optional Voll-LEDScheinwerfer. Doch selbst die noch frische LED-Technik bekommt bereits Konkurrenz: Lichtdurch Laser-Strahlen leuchtet erstmals die Fahrbahn aus. Wer setzt auf die LaserScheinwerfer und warum? . weiterlesen.Zum CO2-Ziel mit Diesel und HybridenDer Volkswagen-Konzern wird das Limit der Pkw-Flotte von 95 g CO2/km je Fahrzeug biszum Jahr 2020 unterschreiten. Die Strategie dazu verdeutlichte Friedrich Eichler, LeiterAggregate-Entwicklung der Marke Volkswagen, in Wien. weiterlesen. Zurück zum Verzeichnis Leichtbau und innovative MaterialienAuszeichnung für das ITA mit dem Techtextil Innovation AwardDas Aachener Institut für Textiltechnik (ITA) hat gemeinsam mit der KölnerNähmaschinenfabrik Emil Stutznäcker eine Nähtechnologie für das Fügen von textilen Lagenzur Herstellung von Faserverbundbauteilen entwickelt und wurde dafür mit dem „TechtextilInnovation Award“ ausgezeichnet. Mehr.Popcorngranulat aus Industriemais für leichte VerbundwerkstoffeWissenschaftler der Universität Göttingen entwickeln leichte, vollständig recycle- undbiologisch abbaubare Verbundwerkstoffe, welche vollständig aus Popcorngranulaten ausIndustriemais bestehen. Der neuartige Verbundstoff eignet sich sowohl für den Wärmeschutzals auch, zur Herstellung extrem leichter, hochfester Sandwich-Platten. Die SandwichSpanplatten seien bei gleichen Festigkeiten mit 80 bis 300 kg/m³ sehr leicht und eigenensich besonders für den Fahrzeugbau.

Zurück zum Verzeichnis Markt, PersonellesJeder Dritte würde selbstfahrendes Auto nutzenLaut einer Umfrage würden 49 % "sicher nicht" ein selbstfahrendes Auto nutzen. JungeMänner mit hohem Einkommen stehen fahrerlosen Autos am aufgeschlossenstengegenüber. Mehr.ZKW baut Standort Wieselburg ausAm 23. April 2015 setzte der österreichische Automotive-Zulieferer ZKW den Spatenstich fürdas neue Produktionswerk und Logistikzentrum am Standort Wieselburg. Das neue Werkumfasst insgesamt 23.000 m² Fläche und ein Investitionsvolumen von 34 Millionen Euro. Ab2016 beschichtet ZKW dort Abdeckscheiben für Premium-Scheinwerfer im Hard-CoatingVerfahren (geplante Produktionskapazität von 2,5 Millionen Stück/Jahr). Zurück zum Verzeichnis International Energy Agency – IEADownload: IEA-IA-AMF Annual Report 2014Anbei finden Sie den Annual Report 2014 des IEA-Implementing Agreements für AdvancedMotor Fuels. Dieser ermöglicht Ihnen einen detaillierten Überblick über den Status derteilnehmenden Länder sowie einen Ausblick über zukünftige Aktivitäten. zum Download.Download: IEA-IA-HEV Annual Report 2014Anbei finden Sie den Annual Report 2014 des IEA-Implementing Agreements für Hybrid andElectric Vehicles. Dieser ermöglicht Ihnen einen detaillierten Überblick über den Status derteilnehmenden Länder sowie einen Ausblick über zukünftige Aktivitäten. Eine gedruckteVersion können Sie sich auch im A3PS-Büro oder bei der nächsten MV abholen. zumDownload.Nachbericht zum IEA-IA-HEV Task 27 Workshop: Electrification oftransport logistic vehiclesAm 19. März 2015 fand in Stuttgart der erste Workshop des Task 27: Electrification oftransport logistic vehicles statt. Einen Infofolder zu diesem vom Joanneum Research Cogeleiteten Task finden Sie hier. Einen Nachbericht des ersten Workshops Tasks finden Sie.hier. Die Agenda, inklusive der Möglichkeit zum Download aller Präsentationen, finden Sie.hier. Zurück zum Verzeichnis

IEA Bioenergy Conference 2015: 26. bis 29.10.2015, Berlin, Mehr . International Energy Agency – IEA Download: IEA-IA-AMF Annual Report 2014 . Nachbericht zum IEA-IA-HEV Task 27 Workshop: Electrification of transport logistic vehicles Am 19. März 2015 fand in Stuttgart der erste

Related Documents:

2015 2015 2015 2015 2015 2015 2015 2015 2015 2015 2015 2015 2015 2015 2015 2015 . Removal handle Sound output / wax protection system. 11 Virto V-10 Custom made shell Battery door Volume control (optional) Push button Removal handle . Before using

Alter Metal Recycling . 13 . 9/21/2015 156.73 9/24/2015 66.85 9/27/2015 22.24 9/30/2015 35.48 10/3/2015 31.36 10/6/2015 62.97 10/9/2015 36.17 10/12/2015 80.48 10/15/2015 84.99 10/18/2015 90.93 10/21/2015 82.

Phonak Bolero V70-P Phonak Bolero V70-SP Phonak Bolero V50-M Phonak Bolero V50-P Phonak Bolero V50-SP Phonak Bolero V30-M Phonak Bolero V30-P Phonak Bolero V30-SP CE mark applied 2015 2015 2015 2015 2015 2015 2015 2015 2015 2015 2015 2015 This user guide is valid for: 3 Your hearing aid details Model c

and Trade Network (AFTN) newsletter. This newsletter will provide regular updates on developments in forest certification and the supply, specification and use of certified forest products. Please feel free to pass this newsletter onto . AFTN Newsletter 0406 .

Farewell Newsletter - business card sied advertisement VK8 PTA e-Newsletter - logo in each newsletter VK8 PTA Website - logo and site link on community partner page all year Carnival - 5 in food and Farewell Newsletter - business card sied advertisement VK8 PTA e-Newsletter - logo in each ne

Add the title of your newsletter and click 'Start.' . Select a newsletter template and click 'Next.' . You can add a photo to your newsletter if you . like. . Add the subject line for the newsletter email and . add the title of the newsletter and text for the articles. Click next and you can add additional articles,

2015-00732 ms. leima chanu shakti yambem 2015-00733 ms. fathima mufsina 2015-00735 mr. sanchit bhatia 2015-00743 ms. shiva manwatkar 2015-00746 mr. iytha sai mourya 2015-00748 ms. sohini das 2015-00755 ms. sahitya srinivasa rao 2015-00763 ms. rajasi chetan dharia 2015-00766 ms. manjushree ramakrishna 2015-00767 mr. abhishek narayan hl

Peekskill, NY 10566-8515 carlos.rodriguez@us.army.mil Jan. 2015 845 Feb. 2015 980 Mar. 2015 500 Apr. 2015 420 May. 2015 75 Jun. 2015 10 Jul. 2015 10 Aug. 2015 5 Sep. 2015 10 Oct. 2015 55 3,830 4 DMNA Armory Carlos Rodriquez Nov. 2014 200 10 West 195 Street Tel. #: 518-605-5183 Dec. 2014 534 Bronx, NY 10468-3072 carlos.rodriguez@us.army.mil Jan .