Verzeichnis Der Abkürzungen - Springer

3y ago
90 Views
2 Downloads
3.02 MB
44 Pages
Last View : 11d ago
Last Download : 4m ago
Upload by : Shaun Edmunds
Transcription

Verzeichnis der Abkürzungena.A.anderer Ansichta.F.alte Fassunga.M.am tzung für AbnutzungAfSAbsetzung für SubstanzverringerungAGAktiengesellschaft, "Die erater"BBK"Bilanz- Buchhaltung- Kostenrechnung"Bd.BandBdFBundesminister der lung der Entscheidungen und Gutachtendes BundesfinanzhofsBFuP"Betriebswirtschaftliche Forschung und iRiLiGBilanzrichtliniengesetzBMFBundesministerium der uchführungBuchst.Buchstabebzw.beziehungsweise

234d.desd.h.das heißtDB"Der Betrieb"DBW"Die Betriebswirtschaft"Diss.DissertationDMDeutsche MarkDpB"Der praktische Betriebswirt"Drucks.DrucksacheDStR"Deutsches Steuerrecht"DStZ"Deutsche Steuer-Zeitung"DStZA"Deutsche Steuer-Zeitung" Ausgabe Ae.V.eingetragener VereineGeingetragene GenossenschaftEGAOErgänzungsgesetz zur AbgabenordnungEGHGBEinführungsgesetz zum etzGmbHGesellschaft mit beschränkter HaftungGmbHGGesetz betreffend die Gesellschaften mit ätze ordnungsmäßiger Buchführung

235GrSGroßer SenatGüKGGüterkraftverkehrsgesetzGuVOBI.Gesetz- und VerordnungsblattHalbbd.HalbbandHdJ"Handbuch des Jahresabschlusses in Einzeldarstellungen"HdR"Handbuch der Rechnungslegung"HFAHauptfachausschuß des Instituts der Wirtschaftsprüfer inDeutschland e. egebeni.d.R.in der Regeli.e.S.im engeren Sinnei.S.im Sinnei.S.d.im Sinne desi.V.m.in Verbindung miti.w.S.im weiteren SinneInfStuW"Die Information über Steuer und StR"Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht"KGaAKommanditgesellschaft auf esetzLifoLast in - first outm.w.N.mit weiteren Nachweisenmax.maximalMio.Millionen

236NJW"Neue Juristische Wochenschrift"NSt"Neues Steuerrecht"Nr.NummerNWB"Neue Wirtschaftsbriefe"OECDOrganisation for Economic Co-operation and ammlung der Entscheidungen und Gutachtendes sog.sogenannte(r)Sp.SpalteStbJb Steuerberater-]ahrbuch"StBp"Die steuerliche Betriebsprüfung"SteuerStud"Steuer und Studium"StKongR"Steuerkongress-Report" (ab 1977: "SteuerberaterkongressReport")StuW"Steuer und Wirtschaft"Urt.Urteilusw.und so weiter

237V.von, vomv.H.vom HundertVerf.Verfasservgl.vergleicheWiSt"Das esetzWP-HdBWirtschaftsprüfer-HandbuchWPg"Die Wirtschaftsprüfung"WZGWarenzeichen-Gesetzz.B.zum BeispielZfB"Zeitschrift für Betriebswirtschaft"ZfbF"Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung"ZfgK"Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen"ZfgStW"Zeitschrift für die gesamten Staatswissenschaften"ZfhW"Zeitschrift für handelswissenschaftliche Forschung"ZGR"Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht"Ziff.Ziffer

Verzeichnis der AbbildungenSeiteAbb. 1:Ausgestaltungen des Verhältnisses zwischenHandels- und Steuerbilanz7Abb. 2:Rechnungslegungspflichten nach Handels- und Steuerrecht39Abb. 3:Handelsrechtliche Eigenschaft als Vollkaufmann40Abb. 4:Interpretationen zum sachlichen Bindungsumfang desMaßgeblichkeitsprinzips42Abb. 5:Erscheinungsformen des Maßgeblichkeitsprinzips88Abb. 6:Teilnehmer am Untemehmensprozeß103Abb. 7:Modelle der Unternehmensrechnung113Abb. 8:Zweckerfüllung der Rechenmodelle115Abb. 9:Arten und Charakteristika bilanzieller Rücklagen155Abb. 10:Bestimmungsgründe stiller Rücklagen159Abb. 11:Modellbeispiel zum Nachweis stiller Rücklagen inEinzelpositionen166

LiteraturverzeichnisAdler, Horst; Düring, Walter; Schmaltz, Kurt (Kommentar HGB): Rechnungslegung und Prüfung der Unternehmen, 5. Aufl., Stuttgart1987.Alsheimer, Herbert(Prinzip der Maßgeblichkeit): Einhundert Jahre Prinzip derMaßgeblichkeit der Handelsbilanz für die Steuerbilanz, ZfB1974, s. 841-848.Ascher, Theodor(Steuerbilanz): Die Steuerbilanz, Essen 1958.Aufermann, Ewald(Einheitsbilanz): Die Illusion der "Einheitsbilanz", DieAktuelle 1947, S. 183-187.Baetge, Jörg(GoB): Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung, DB1986, Beilage 26.Baetge, Jörg(Objektivierung): Möglichkeiten der Objektivierung desJahreserfolges, Bd. 2 der Schriftenreihe des Instituts fürRevisionswesen der Westtalischen Wilhelms-UniversitätMünster, hrsg. von Leffson, Ulrich, Düsseldorf 1970.Baetge, Jörg(Rechnungslegungszwecke): Rechnungslegungszwecke desaktienrechtlichen Jahresabschlusses, in: Baetge, Jörg;Moxter, Adolf; Schneider, Dieter (Hrsg.), (Bilanzfragen):Bilanzfragen, Festschrift zum 65. Geburtstag von Prof. Dr.Ulrich Leffson, Düsseldorf 1976, S. 12-30.Baetge, Jörg; Ballwieser, Wolfgang (Bilanzpolitischer Spielraum): Zum bilanzpolitischen Spielraum der Unternehmensleitung, BFuP 1977,s. 199-215.Baetge, Jörg; Fey, Dirk; Weber, Claus-Peter, Kommentierung zu § 248 HGB, in:Küting, Karlheinz; Weber, Claus-Peter (Hrsg.), (HdR):Handbuch der Rechnungslegung, 3. Aufl., Stuttgart 1990.Ballwieser, Wolfgang(Jahresabschlußverbesserungen): Zur Begründbarkeit informationsorientierter Jahresabschlußverbesserungen, ZfbF1982, S. 772-793.Ballwieser, Wolfgang(Maßgeblichkeitsprinzip): Ist das Maßgeblichkeitsprinzipüberholt?, BFuP 1990, S. 477-498.Bareis, Hans Peter(Maßgeblichkeitsprinzip): Zur Reform des Maßgeblichkeitsprinzips, WPg 1972, S. 498-503.Barth, Kuno(Bilanzrecht): Die Entwicklung des deutschen Bilanzrechts,Bd. I: Handelsrechtlich, Stuttgart 1953.

240Barth, Kuno(Bilanzrecht): Die Entwicklung des deutschen Bilanzrechts,Bd. II: Steuerrechtlich, Stuttgart 1955.Barth, Kuno(GoB): Die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung,betriebswirtschaftlich, handelsrechtlich und steuerlich - Eingeschichtlicher Aufriß, ZfhF 1963, S. 384-413.Bauer, Jörg(Wahlrechte): Zur Rechtfertigung von Wahlrechten in derBilanz, BB 1981, S. 766-772.Baum, Heinz-Georg(Wirkungen): Wirkungen der steuerlichen Außenprüfungauf die Handelsbilanz von Kapitalgesellschaften, DBW1987, s. 310-318.Bechtel, Wilfried; Köster, Heinrich; Steenken, Hans-Ulrich (Vorhersagen): DieVeröffentlichung und Prüfung von Vorhersagen über dieEntwicklung von Unternehmungen, in: Baetge, Jörg;Moxter, Adolf; Schneider, Dieter (Hrsg.), (Bilanzfragen):Bilanzfragen, Festschrift zum 65. Geburtstag von Prof. Dr.Ulrich Leffson, Düsseldorf 1976, S. 205-216.Becker, Enno(Kommentar REStG 1925): Handkommentar der Reichssteuergesetze (Besitz- und Verkehrsteuern), Bd. II: Das EiDkommensteuergesetz vom 10. August 1925, 1. Teil, Stuttgart 1928.Beisse, Heinrich(Bilanzrecht): Zum Verhältnis von Bilanzrecht und Betriebswirtschaftslehre, StuW 1984, S. 1-14.Beisse, Heinrich(Handelsbilanzrecht): Handelsbilanzrecht in der Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs, BB 1980, S. 637-646.Beisse, itsprinzipsichern und pflegen - Die Generalnorm des neuen Bilanzrechts, Blick durch die Wirtschaft v. 21.01.1988, S. 7 undV. 28.01.1988, S. 7.Beisse, Heinrich(Rechtsprechung): Tendenzen der Rechtsprechung des Bundesfinanzhofes zum Bilanzrecht, DStR 1980, S. 243-252.Bieg, Hartmut(Vertrauensempfindlichkeit): Erfordert die Vertrauensempfindlichkeit des Kreditgewerbes bankenspezifische Bilanzierungsvorschriften?, WPg 1986, S. 257-263 und S. 299-307.Biergans, Enno(Einkommensteuer): Einkommensteuer und Steuerbilanz,5. Aufl., München 1990.Birk, Dieter(Besteuerung nach Wahl): "Besteuerung nach Wahl" alsverfassungsrechtliches Problem, NJW 1984, S. 1325-1328.

241Birkholz, Hans(Aktienrecht): Das neue Aktienrecht in steuerlicher Sicht,BB 1966, S. 709-716.Blürnich, Walter(Kommentar EStG/KStG/GewStG): Kommentar zum EStG,KStG, GewStG, 14. Aufl., München 1991.Böcking, Hans-Joachim (Zero-Bonds): Der Grundsatz der Nettobilanzierung vonZero-Bonds, ZfbF 1986, S. 930-955.Bolanz, Hubertus(Maßgeblichkeitsprinzip): Die Ausprägungen des Maßgeblichkeitsprinzips, SteuerStud 1991, S. 286-291.Borcke, Mathias von(Aufgeschobene Ertragsteuern): Eigenständigkeit der Handelsbilanz und Bilanzierung von aufgeschobenen Ertragsteuern, WPg 1971, S. 648-653.Bordewin, Arno(Steuervergünstigungen): Steuervergünstigungen, Zuschreibungen und Teilwertabschreibungen in Handels- undSteuerbilanz, FR 1986, S. 281-286.Bordewin, ArnoBörner, Dietrich(Zero-Bonds): Bilanzierung von Zero-Bonds, WPg 1986,263-267.s.(Steuerbilanzpolitik): Bilanzrichtlinien-Gesetz und Steuerbilanzpolitik - Zur Neuordnung der Handlungsspielräume -,StbJb 1986/87, S. 201-234.Brönner, Herbert; Bareis, Peter (Bilanz): Die Bilanz nach Handels- und Steuerrecht,9. Aufl., Stuttgart 1991.Brown, E. Cary(Business-Income Taxation): Business-Income Taxation andInvestment Incentives, in: Income, Employment and PublicPolicy. Essays in Honor of Alvin H. Hansen, New York1948, s. 300-316.Brüning, Gert(Vergangenheits- oder Zukunftsrechnung): Die Bilanz alsVergangenheits- oder Zukunftsrechnung, ZfB 1979,s. 1099-1125.Brunner, Dieter(Rücklagenpolitik): Die Rücklagenpolitik der Unternehmung, Diss. Berlin 1967.Budde, Wolfgang Dieter; Karig, Klaus Peter, Kommentierung zu §§ 243, 248HGB, in: Budde, Wolfgang Dieter; Clemm, Hermann;Pankow, Max; Sarx, Manfred (Hrsg.), (Beck'scher Bilanzkommentar): Beck'scher Bilanzkommentar. Der Jahresabschluß nach Handels- und Steuerrecht, 2. Aufl., München1990.Bühler, Ottmar; Scherpf, Peter (Bilanz und Steuer): Bilanz und Steuer, 7. Aufl.,München 1971.

242Bundesminister der Finanzen (Hrsg.), (Gutachten der Steuerreformkommission1971): Gutachten der Steuerreformkommission, Heft 17,Bonn 1971.Cansier, Dieter(Cash-flow-Steuem): Cash-flow-Steuem: Neue Wege . 49-56.Castan, EdgarKommentierung, in: Castan, Edgar; Heymann, Gerd;Müller, Eberhard; Ordelheide, Dieter; Scheffler, Erich(Hrsg.): (Beck'sches Handbuch der Rechnungslegung):Beck'sches Handbuch der Rechnungslegung, München 1988Chmielewicz, Klaus(Wirtschaftsgut): WirtschaftsgutZtbF 1969, S. 85-115.Clemm, Hermann(Jahresbilanzen): Jahresbilanzen - ein Gemisch von Wahrheit und Dichtung?, DStR 1990, S. 780-783.Clemm, Hermann(Meinungsspiegel GoB): Meinungen zum Thema: GoB inHandels- und Steuerrecht in der Diskussion, BFuP 1990,s. 546-560.undRechnungswesen,Clemm, Hermann; Nonnenmacher, Rolf, Kommentierung zu§§ 247, 249 HGB, in:Budde, Wolfgang Dieter; Clemm, Hermann; Pankow, Max;Sarx, Manfred (Hrsg.), (Beck'scher Bilanzkommentar):Beck'scher Bilanzkommentar. Der Jahresabschluß nachHandels- und Steuerrecht, 2. Aufl., München 1990.Coenenberg, Adolf Gerhard (Besprechung): Buchbesprechung: Baetge, Jörg, Möglichkeiten der Objektivierung des Jahreserfolges, WPg1972, s. 465.Coenenberg, Adolf Gerhard (Instrumente der Gewinnregulierungspolitik): Instrumente der Gewinnregulierungspolitik deutscher Aktiengesellschaften - Eine empirische Untersuchung - in: Gross,Gerhard (Hrsg.), (Wirtschaftsprüfer): Der Wirtschaftsprüferim Schnittpunkt nationaler und internationaler Entwicklungen, Festschrift zum 60. Geburtstag von Prof. Dr. Klausv. Wysocki, Düsseldorf 1985, S. 111-128.Coenenberg, Adolf Gerhard (Jahresabschluß): Jahresabschluß und Jahresabschlußanalyse, 12. Aufl., Landsberg a. Lech 1991.Cosack, Konrad(Handelsrecht): Lehrbuch des Handelsrechts, 9. Aufl.,Stuttgart 1922.Crezelius, Georg(Probleme der Finanzierung): Teil 1: Zivilrechtliche undsteuerrechtliche Probleme der Finanzierung von Personengesellschaften, JdFStR 1986/87, S. 389-406.

243Deutscher Industrie- und Handelstag (Durchführung der EG-Bilanzrichtlinie): ZurDurchführung der 4. EG-(Bilanz-)Richtlinie zum Gesellschaftsrecht, DB 1979, S. 1093-1099.Döllerer, Georg(Anschaffungskosten und Herstellungskosten): Anschaffungskosten und Herstellungskosten nach neuem Aktienrecht unter Berücksichtigung des Steuerrechts, BB 1966,s. 1405-1407.Döllerer, Georg(GoB): Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung, derenEntstehung und Entwicklung, WPg 1959, S. 653-658.Döllerer, Georg(Handelsbilanz gleich Steuerbilanz): Handelsbilanz istgleich Steuerbilanz, in: Baetge, Jörg (Hrsg. ), (Widerstreitder Interessen): Der Jahresabschluß im Widerstreit derInteressen, Düsseldorf 1983, S. 159-177.Döllerer, Georg(Handelsbilanz und Steuerbilanz):Steuerbilanz, BB 1987, Beilage 12.Döllerer, Georg(Maßgeblichkeit): Die Maßgeblichkeil der Handelsbilanzfür die Steuerbilanz, BB 1969, S. 501-507.Döllerer, Georg(Maßgeblichkeit in Gefahr): Maßgeblichkeil der Handelsbilanz in Gefahr, BB 1971, S. 1333-1335.Döllerer, Georg(Rechnungslegung): Rechnungslegung und Finanzierung,BB 1962, S. 189-194.Döllerer, Georg(Steuerbilanz): Steuerbilanz und Beutesymbol, BB 1988,s. 238-241.Doralt, Wemer(Firmenwert): Der Firmenwert in der Handels- und Steuerbilanz, Bd. 15 der Schriften zum Steuerrecht, Berlin 1976.Doralt, Wemer(Teilwert): Der Teilwert als Anwendungsfall des GoingConcem-Prinzips - Eine Kritik an der Teilwertkritik, in:Raupach, Amdt (Hrsg.), (Werte und Wertermittlung),Werte und Wertermittlung im Steuerrecht, Köln 1984.Drukarczyk, Jochen(Ausschüttungssperre): Ausschüttungssperre, Ausschüttungsregel und Kapital- bzw. Sustanzerhaltung, WiSt 1978,S. 97-103.Drukarczyk, Jochen(Rücklagen): Rücklagen, in: Kosiol, Erich; Chmielewicz,Klaus; Schweitzer, Mareeil (Hrsg.), (HdR): Handwörterbuch des Rechnungswesens, Stuttgart 1981, Sp. 1464-1473.Duckstein, Fritz(Einheitsbilanz): Handelsbilanz und Steuerbilanz unterBerücksichtigung der Einheitsbilanz, Diss. München 1964.Handelsbilanzund

244Dziadkowski, Dieter(Bilanzhilfsposten): Bilanzhilfsposten (Bilanzierungshilfen)und Bewertungshilfen im künftigen Handelsbilanzrecht, BB1982, s. 1336-1345.Dziadkowski, Dieter(Dominanz der Steuerbilanz): Zur Dominanz der Steuerbilanz über die Handelsbilanz, - die Umkehrung des Maßgeblichkeitsprinzips durch das Steuerreformgesetz 1990 -,WPg 1988, S. 409-419.Dziadkowski, Dieter(Umgekehrte Maßgeblichkeit): Die steuergesetzliche "Verankerung" der "umgekehrten" Maßgeblichkeit im Rahmender Bilanzrechtsreform, BB 1986, S. 329-333.Dziadkowski, Dieter(Umkehrmaßgeblichkeit): Wider die Aushöhlung derGrundsätze ordnungsmäßiger Buchführung durch Kodifizierung einer totalen Umkehrrnaßgeblichkeit, DB 1989,s. 437-439.Eckardt, Walter(Maßgeblichkeit): Die Maßgeblichkeit der Handelsbilanzfür die Steuerbilanz, BB 1960, S. 1213-1216.Eichin, Gertraut(Anpassung der Steuerbilanz an die Handelsbilanz): Möglichkeiten der Anpassung der Steuerbilanz an die Handelsbilanz, Diss. Mannheim 1960.Eilers, Stephan(Rückstellungen für Altlasten): Rückstellungen für Altlasten: Umwelthaftungsgesetz und neueste Rechtsentwicklung, DStR 1991, S. 101-107.Eisele, Wolfgang(Rücklagen): Rücklagen, in: Dichtl, Erwin; Issing, Otrnar(Hrsg.), (Vahlens Großes Wirtschaftslexikon): VahlensGroßes Wirtschaftslexikon, München 1987, S. 494-495.Elschen, Rainer(Principal-Agent): Principal-Agent, in: Busse von Colbe,Walther (Hrsg.), (Rechnungswesen): Lexikon des Rechnungswesen, 2. Aufl., München, Wien 1991, S. 434-436.Fabri, Stephan(Nutzungsverhältnisse): Grundsätze ordnungsmäßiger Bilanzierung entgeltlicher Nutzungsverhältnisse, Bd. 16 der Reihe "Steuern, Wirtschaft und Recht", hrsg. von Bischoff,Johannes Georg; Kellermann, Alfred, Bergisch-Gladbach,Köln 1986.Federmann, Rudolf(Bilanzierung): Bilanzierung nach Handelsrecht und Steuerrecht, 8. Aufl., Berlin 1990.Feuerbaum, Ernst(Handels- und Steuerbilanz): Die "Stunde der Wahrheit" inder Handels- und Steuerbilanz - eine Utopie?, DB 1967,S. 1421-1427 und S. 1466-1470.

245Fischer, Curt(Stille Reserven): Die "stillen" Reserven, StuW 1943,Sp. 763-792.Flämig, Christian(Umkehrung): Die Umkehrung des Maßgeblichkeitsprinzipsder Handelsbilanz für die Steuerbilanz, DB 1968,s. 2045-2048.Fluck, Jürgen(Rückstellungsbildung für Altlasten): Rückstellungsbildungfür Altlasten und Immissionsschutz, BB 1991, S. 176-177.Flume, Werner(Leasing-Verhältnisse): Die Frage der bilanziellen Behandlung von Leasing-Verhältnissen, DB 1973, S. 1661-1667.Förschle, Gerhart; Kropp, Manfred (Wechselwirkungen zwischen Handels- undSteuerbilanz): Wechselwirkungen zwischen Handels- undSteuerbilanz beim Anlagevermögen nach dem Bilanzrichtlinien-Gesetz, WPg 1986, S. 152-161.Franke, Günter; Laux, Helmut (Informationen): Der Wert betrieblicher Informationen für Aktionäre, NWB 1970, S. 1-8.Franke, Siegfried F.(Einkommensbesteuerung): Entwicklung und Begründungder Einkommensbesteuerung, Darmstadt 1981.Freericks, Wolfgang(Bilanzierungsfähigkeit und Bilanzierungspflicht): Bilanzierungstähigkeit und Bilanzierungspflicht in Handels- undSteuerbilanz, Köln, Berlin, Bonn, München 1976.Frey, Günther(Steuerliche Sachverhalte): Die Behandlung steuerlicherSachverhalte nach der 4. EG-Richtlinie, BB 1978,s. 1225-1230.Gail, Winfried(Eigenständige Steuerbilanz): Zur Einführung des Begriffseiner eigenständigen Steuerbilanz, WPg 1971, S. 320-327.Gail, Winfried(Steuerbilanzpolitik): Steuerbilanzpolitik, überflüssige Einschränkungen und notwendige Grenzen, DB 1985, S. 769773.Gail, Winfried; Greth, Michael; Schumann, Roland (Maßgeblichkeit): Die Maßgeblichkeit der Handelsbilanz für die Steuerbilanz in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Gemeinschaft, DB 1991,s. 1389-1400.Gebhardt, Joseph(Vereinfachung): Vereinfachung des Bilanzsteuerrechts?,Industrie und Steuer 1933, S. 176-181.Geitner, Stefan; Heim, Michaela; Hollfelder, Markus (Maßgeblichkeitsgrundsatz):Der Maßgeblichkeitsgrundsatz im Steuerrecht, SteuerStud1990, s. 327-330.

246Gensel, Julius(Steuerreform): Die Steuerreform im Königreich Sachsen,in: Hirth, Georg (Hrsg.), (Annalen): Annalen des Deutschen Reichs, Bd. 7, Leipzig 1874, Sp. 1374-1486 undBd. 8, Leipzig 1875, Sp. 1519-1548.George, Heinz(Verhältnis von Handels- und Steuerbilanz): Verhältnis vonHandelsbilanz und Steuerbilanz, BBK 1968, Fach 13,S. 1301-1316.Gessler, E.(Gesellschaftsrechtliche Probleme): Aktuelle gesellschaftsrechtliche Probleme, DB 1966, S. 215-221.Glade, Anton(Meinungsspiegel): Meinungsspiegel mit Meinungen zumThema von Anton Glade, Winfried Mellwig und MeinhardSielaff, BFuP 1989, S. 159-176.Glade, Anton(Verletzung): Die Verletzung handelsrechtlicher Bilanzierungsgrundsätze in der Steuerbilanz, StbJb 1966/67,S. 375-406.Gnam, Arnulf(Einheitsbilanz): Die Einheitsbilanz, em Fortschritt fürStaat und Wirtschaft, WPg 1950, S. 293-294.Gödde, Ernst(Einheitsbilanz): Handels- und Steuerbilanz oder Einheitsbilanz?, Köllnische Zeitung v. 7.4.1943 und v. 10.4.1943.Gödde, Ernst(Handels- und Steuerbilanz): Handels- und Steuerbilanz,StuW 1948, Sp. 219-348.Greiffenhagen, Hermann (Aktienrechtliche Bilanzierungsvorschriften): SteuerlicheAuswirkungen der aktienrechtlichen Bilanzierungsvorschriften, FR 1965, S. 541-546.Groener, Leo; Wallis, Hugo v. (Gewinnermittlung): Grundzüge der steuerlichenGewinnermittlung, Köln, Berlin, München, Bonn 1961.Groh, Manfred(Bilanztheorie): Zur Bilanztheorie des BFH, StbJb 1979/80,121-139.s.Groh, Manfred(N utzungseinlage): N utzungseinlage, Nutzungsentnahmeund Nutzungsausschüttung, DB 1988, S. 514-524 unds. 571-575.Groh, Manfred(Verluste in der Handels- und Steuerbilanz): Künftige Verluste in der Handels- und Steuerbilanz, zugleich ein Beitragzur Teilwertdiskussion, StuW 1976, S. 32-42.Groh, Manfred(Wertabschläge): Wertabschläge im Warenlager, DB 1985,s. 1245-1249.Großfeld, Bernhard(Bilanzrecht): Bilanzrecht - Ein Lehrbuch, Karlsruhe 1978.

247Großfeld, Bernhard; Diekmann, Hans (Europäisches Bilanzrecht): GemeinsameGrundlagen des europäischen Bilanzrechts, WPg 1988,s. 419-429.Häcker, Hans-Dieter(Wirtschaftsgut): Der steuer

Sammlung der Entscheidungen und Gutachten des Bundesfinanzhofs "Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis" Bundesgesetzblatt Bundesgerichtshof Bilanzrichtliniengesetz Bundesministerium der Finanzen Bundesrats-Drucksache Bundessteuerblatt Bundestags-Drucksache Buchführung Buchstabe beziehungsweise . 234 d. d.h. DB DBW Diss. DM

Related Documents:

2.2. Grendel in Der kleine Hobbit 2.3. Die Hölle von Grendel’s Mutter 2.4. Das Motiv des unterirdischen Kampfes in Der kleine Hobbit 2.5. Der Dieb, der Becher und der Drache 2.6. Der Dieb, der Becher und der Drache in Der kleine Hobbit 2.7. Das Beowulf - Motiv in Der Herr der Ringe 2.

U N I V E R S I T Ä T H E I D E L B E R G Sommer 2012 Verzeichnis der Lehrveranstaltungen Institut für Technische Informatik (ZITI)

Reihe A, Verzeichnis der österreichischen Neuerscheinungen Sachgruppen Heft: 16 / 2020 000 Allgemeines, Informatik, I

Springer-Verlags unter Springer. de. Dem Springer-Verlag, insbesondere Frau Martina Siedler und Frau Rose Marie Doyon danken wir an dies er Stelle fUr die gute Zusammenarbeit und die Unterstiitzung unserer Autoren. Wir wiinschen allen Lesern der 2. Auflage viel Erfolg bei der Examensvorbe reitung und einen guten Start in die berufliche Zukunft.

Frauen auf der Suche nach Identität - der Erfolg der . Inhalt der Werbebotschaft, durch ihre Bildern, und sie hat bei den Frauen in den USA unerwartet viel Resonanz gefunden. So haben nach der ersten Veröffentlichung der 1989 neu ins Leben gerufenen » Women campaign«

Segala puji bagi Allah yang telah melimpahkan rahmat, taufiq, hidayah, inayah, dan segala petunjuk-Nya sehingga skripsi saya yang berjudul “Analisis Interaksi Sosial Siswa ABK Dan Siswa Non

Der kleine Friedensbote . . . 70 Das Geheimnis der Mischung . . 73 Die letzte Mahd . 77 Der alte Mantel . / 80 *Der Weichensteller . 82 Seite Der alte Löwe . 83 Drei Freunde 84 Der kluge Richter . . .84 Halte dein Versprechen . . . .85 Stehlen . . 88 Der Fuchs und der Iltis . 9 0 Dankbarkeit des Wolfes . 91 Vom Schmuck des .

12/16/2017 5136637 lopez damien 12/16/2017 5166979 lorenzano adam 12/16/2017 5117861 mejia martin 12/16/2017 5113853 milner gabriella 12/16/2017 5137867 navarro david 12/16/2017 5109380 negrete sylvia 12/16/2017 4793891 piliposyan alexander